acTVism Munich stellt Produktion und Originalinhalte vorübergehend ein

Unsere limitierten Kapazitäten und Ressourcen bedeuten auch, dass wir mit finanziellen und personellen Engpässen zu kämpfen haben. Die Produktion eigener Inhalte wird bis zum 14.01.2017 aufgrund unserer Veranstaltung eingestellt. Wir werden hin und wieder die Arbeit von AktivistInnen, unabhängigen Medien, Whistleblower und investigativen JournalistInnen teilen und verbreiten.

„National Bird“ – Dokumentarfilm über die Auswirkungen des Drohnenkrieges

National Bird
„National Bird“ – Ein Dokumentarfilm über die Auswirkungen des Drohnenkrieges auf Opfer und Whistleblower. acTVism hat diesen Artikel übersetzt.

Geschichte Überdenken mit Chomsky: Der Marshallplan

Noam Chomsky on the Marshall Plan
Bei diesem Video handelt es sich um die Fortsetzung unserer Reihe “Geschichte Überdenken”, die sich um ein Interview dreht, das wir mit Prof. Noam Chomsky geführt haben. Prof. Chomsky widmet sich darin historischen Entwicklungen, die selten, wenn überhaupt, in der etablierten historischen Literatur des Westens erwähnt werden.

acTVism Munich Online-TV-Program November 2016

acTVism Munich - Online-TV-Programm
Willkommen zu unserem Online-TV-Programm für November 2016. Hier finden Sie alle nötigen Informationen zu unseren kommenden Videos und Projekten. Dieser Monat beinhaltet unter anderem Videos mit Pablo Canziani, Noam Chomsky und Edward Snowden.

Der Schamberger-Report VI

Willkommen zu dem Schamberger-Report, wo tägliche Updates zu den Entwicklungen in der Türkei, der kurdischen Region und Syrien in chronologischer Reihenfolge zur Verfügung gestellt werden. Kerem Schamberger ist Kommunikationswissenschaftler und Mitarbeiter des Instituts für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung isw e.V. Er engagiert sich unter anderem im Verein marxistische linke, ist einer der beiden Sprecher der DKP München und unterstützt den Verband der Studierenden aus Kurdistan YXK. Die unten aufgeführten Posts sind von seiner Facebook-Seite entnommen.

Ernst Wolff: IWF, Griechenland, Aktivismus und Leitmedien

IWF - Ernst Wolff
Im folgenden Video führen wir unsere Unterhaltung mit dem Journalisten und Autor Ernst Wolff fort. Wolffs neuestes Buch heißt „Weltmacht IWF: Chronik eines Raubzugs“, welches auch auf Arabisch sowie Englisch erschienen ist. Diese Video-Serie zielt darauf ab, die Hintergründe des Internationalen Währungsfonds (IWF) zu beleuchten und seine Rolle darzustellen, die er seit seiner Gründung bis heute eingenommen hat.