Analyse von UN-Menschenrechtsexperten über die Freihandelsabkommen – RÜCKBLICK

Freihandelsabkommen

Analyse von UN-Menschenrechtsexperten über die Freihandelsabkommen – RÜCKBLICK


Im folgenden Video von The Real News Network, welches acTVism Munich übersetzt hat, spricht Alfred-Maurice de Zayas über die sogenannten Freihandelsabkommen und mögliche Auswirkungen. De Zayas ist ein führender Menschen- und Völkerrechtsexperte, ein ehemals hochrangiger UN-Mitarbeiter, Friedensaktivist und seit dem Jahr 2012, auf Ernennung durch den UN-Menschenrechtsrat, der „Unabhängige Experte der Vereinten Nationen zur Förderung einer Demokratischen und Gerechten Internationalen Ordnung“ (auch UN-Sonderberichterstatter genannt).

Diese und weitere Themen werden im folgenden Video behandelt:

  • Welche Widersprüche bestehen zwischen dem internationalen Menschenrecht und dem internationalen Handelsrecht?
  • Welche Aspekte der sogenannten Freihandeslabkommen sind inkompatibel mit Demokratie, Rechtstaatlichkeit und Menschenrechte? Wie könnten sie angepasst werden?
  • Sind Investitionsschiedsverfahren notwendig? Welche Gefahren stellen sie?

VIDEO: Analyse von UN-Menschenrechtsexperten über die Freihandelsabkommen


Donate today to support independent & non-profit media!

Click here or on the picture below:
Banner Spende Webseite_E

Über Alfred-Maurice de Zayas

De zayasAlfred-Maurice De Zayas ist ein führender Menschen- und Völkerrechtsexperte, ein ehemals hochrangiger UN-Mitarbeiter, Friedensaktivist und seit dem Jahr 2012, auf Ernennung durch den UN-Menschenrechtsrat, der „Unabhängige Experte der Vereinten Nationen zur Förderung einer Demokratischen und Gerechten Internationalen Ordnung“ (auch UN-Sonderberichterstatter genannt).    
 
RSS
Facebook
Twitter
Google+
http://www.actvism.org/opinions/un-experten-fuer-freihandelsabkommen/
Email
SHARE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.