VIDEO-REPORTAGE: Global Climate March – Eine Demonstration in München für den Klimaschutz

Global Climate March - Von München soll kein Schaden ausgehen!

VIDEO-REPORTAGE: Global Climate March – Eine Demonstration in München für den Klimaschutz


Am 06. Mai 2017 organisierte ein Bündnis aus verschiedenen Klimagruppen eine Demonstration in München unter dem Motto „Global Climate March – Von München soll kein Schaden ausgehen“, für den Klimaschutz. Zusätzlich war es den Demonstranten ein Anliegen, sowohl für Umweltbewusstsein, als auch für nachhaltigen Konsum- und Produktionsformen zu werben. Ein besonderer Fokus wurde dabei auf die Abschaffung der Kohleenergie gelegt.

Nach Schätzung der Organisatoren nahmen circa 1000 bis 1500 Demonstranten an der Kundgebung teil.

Hier finden Sie ein Video mit Eindrücken der Kundgebung:


VIDEO-REPORTAGE: Global Climate March in München


Vor Ort beteiligt war ein breites Spektrum an Bürgerbewegungen, Aktivisten, politischen Parteien, Wirtschaftsinstituten, sowie internationalen und lokalen Umweltorganisationen. Unter ihnen waren Fossil Free München, ÖDP München, Ende Gelände München, Nord Süd Forum München e.V., Grüne Jugend München und Raus aus der Steinkohle.

Nach Angaben der Polizei lief die Demonstration friedlich ab.

Nach Angaben eines Veranstalters waren keine Leitmedien vorhanden, außer der Süddeutschen Zeitung, die zu Beginn der Demo vor Ort war, um Bilder der Organisatoren zu nehmen.


BILDERGALERIE: Climate March


Spenden Sie heute, damit wir weitere Umweltberichte & Analysen veröffentlichen können!

Klicken Sie hier oder auf das Bild.


Banner Spende Webseite_D


Spenden via PayPal: Paypal:

  • E-Mail: paypal@actvism.org

Spenden via Crowdfunding (mehrere Zahlungsmöglichkeiten):

Spenden via Banküberweisung:

  • Kontoinhaber: acTVism Munich e.V.
  • Bank: GLS Bank
  • IBAN: DE89430609678224073600
  • Konto-Nr: 8224073600
  • BLZ: 43060967
  • BIC: GENODEM1GLS

RSS
Facebook
Twitter
Google+
http://www.actvism.org/politics/climate-march-munich/
Email
SHARE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.