Demokratische Partei beschließt konzernfreundliche Positionen

Trotz ihrer Bekundungen Wähler vor der Wahl im November vereinigen zu wollen, scheint die Demokratische Partei für eine Basis zu drängen, die dafür kritisiert wird, dass sie grundlegende progressive Politik ignoriert, aber vor allem den Wahlkampf fördernden Unternehmen „treu bleibt“.

Varoufakis: „Clinton ruled herself out of progressive politics when she backed the war in Iraq“

Varoufakis
(Aufgrund limitierter finanzieller Mittel steht dieser Beitrag nur auf Englisch zur Verfügung. Spenden Sie heute, um acTVism Munich e.V. zu unterstützen.)

Unerzählte Fakten über Sanders & Clinton in drei Minuten

Im folgenden Video spricht Jeremy Scahill mit Amy Goodman von Democracy Now! über die Militär- und Außenpolitik von Bernie Sanders und Hillary Clinton. In diesem Interview werden Fakten hervorgebracht, die in den Massenmedien kein Gehör finden.

Bernie Sanders verspricht „neutrales Spielfeld“ bezüglich Israel-Palästina

Am Dienstag rief Bernie Sanders die U.S.A. dazu auf, dem Israel-Palästina Konflikt als „neutrales Spielfeld“ zu begegnen. In seiner Ansprache, nach dem Sieg in den Michigan Primaries, behauptete Bernie Sanders, dass es in den „jüdischen und arabischen Gemeinden“ gleichermaßen wohlwollende Menschen gibt, welche er als Präsidenten zusammen bringen möchte.