acTVism Reportage: Edward Snowden Event (Videos & Bilder)

Edward Snowden
Am 15. Januar lud acTVism Munich zu seiner bisher größten Veranstaltung, die unter dem Titel „Freiheit & Demokratie – Globale Themen im Kontext“ in der Münchner Muffathalle stattfand. Dort gab es ein Live-Interview mit Edward Snowden via Videokonferenz aus Moskau und Diskussionen mit einem Panel führender Experten zu sehen.

Noam Chomsky: Das Propagandamodell & die Volkswirtschaft der Massenmedien

Noam Chomsky Propagandamodell
Das folgende Video ist eine Übersetzung und Synchronisierung eines Vortrags, den Prof. Noam Chomsky an der University of Wisconsin am Abend des 15. März 1989 gehalten hat. Darin stellt er das Propagandamodell vor und erklärt anhand zahlreicher Beispiele aus der Berichterstattung über auswärtige Angelegenheiten, wie Propaganda und systemischer Bias in den Massenmedien wirken.

Noam Chomsky: „Jedes Wort im Begriff Freihandelsabkommen ist schlicht falsch.“

Freihandelsabkommen
Prof. Noam Chomsky, der renommierte Linguist, Philosoph, Autor und Aktivist liefert den historischen Kontext von Freihandelsabkommen und erläutert die Auswirkungen, die das Abkommen auf Demokratie, Arbeitsrechte und die Umwelt haben könnte.

Wahlen ändern nichts – Ernst Wolff auf acTVism Munich

Enrst Wolff
Ob es um das Amt des Präsidenten der USA, die Posten im Berliner Senat oder die Zusammensetzung der Gemeinderäte in der niedersächsischen Provinz geht – Wahlen haben heute alle eines gemeinsam: Sie ändern nichts.

Noam Chomsky: Anweisungen zur Wahl

Es ist Teil der schwachen Form von Demokratie, wie sie in der [US]-Verfassung verankert ist, dass Präsidentschaftswahlen nach wie vor ein Dilemma für die Linke darstellen, da jede Art von Teilnahme oder Nichtteilnahme scheinbar auf Kosten unserer Möglichkeiten geht, eine ernsthafte Opposition gegen die konzerngelenkte Agenda der etablierten Politik zu bilden.

Chilcot Report vor Jahrestag der London-Anschläge veröffentlicht und unterstreicht damit Ursachen von Terrorangriffen

Vor elf Jahren führten drei Selbstmordattentäter einen Angriff auf eine Londoner U-Bahn und einen Bus durch und töteten dabei 51 Menschen. Fast sofort war klar, dass die Vergeltung für die britische Invasion und die Zerstörung des Irak eines der Hauptmotive der Angreifer war.

Italiens Bankenkrise: Lunte am Pulverfass EU

Während die internationale Öffentlichkeit wie gebannt auf den Brexit und seine Folgen starrte, haben sich in der vergangenen Woche anlässlich der italienischen Bankenkrise hinter den Kulissen der EU dramatische Vorgänge abgespielt.

Edward Snowden – Unterhaltung über Privatsphäre – Teil 2

Begnadigt Snowden
Am 25. März 2016 veranstaltete die University of Arizona das Event „Unterhaltung über Privatsphäre“ mit Edward Snowden, Noam Chomsky und Glenn Greenwald. Aufgrund der Bedeutung dieses Ereignisses für unsere Freiheit übersetzen wir die Veranstaltung sukzessive und sinngemäß ins Deutsche.

Yanis Varoufakis über die EU-Verfassung, wirtschaftlichen Zerfall und Orwellianismus

In diesem Video gibt der ehemalige Finanzminister von Griechenland und Gründer von DiEM25 (Demokratie in Europa Bewegung 25), Yanis Varoufakis, einen Einblick in die EU-Verfassung, ihre Mängel und warum sie nicht die europäische Bevölkerung repräsentiert. Er spricht außerdem über den Zerfall der Europäischen Union, wieso sie darauf zusteuert und wie es mit Orwellianischer Sprache kaschiert wird.