Deutschlands Rolle in der Europäischen Union mit Heiner Flassbeck – Teil 2

Am 17. November 2015 nahm Heiner Flassbeck an einer Veranstaltung von acTVism Munich in der Muffathalle München teil. Thema war „Deutschlands Rolle in der Europäischen Union und in der internationalen Politik: Nachkriegsgeschichte, Gegenwart und mögliche Zukunft“.

WikiLeaks enthüllt geheime TiSA-Dokumente

Wikileaks
Der geheime Anhang zu dem Entwurf des „Kerntextes“ des „Trade in Services Agreement“ ist Teil dessen, was von den USA, der EU und 22 anderen Ländern heimlich verhandelt wird.

Yanis Varoufakis spricht mit acTVism Munich über Privatisierung, Menschenrechte & Kapitalismus

Varoufakis
In diesem Interview mit dem ehemaligen griechischen Finanzminister und Gründer von „DiEM25“ (Demokratie in Europa Bewegung 2025), Yanis Varoufakis werden vielen Themen diskutiert, unter anderem Privatisierung, Menschenrechte, Medien, seine Erfahrung mit der EU und über die Möglichkeiten des Kapitalismus sich zu reformieren.

Brasilien: Das große Rollback

Brasilien
In einem beispiellosen Coup wurde Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff suspendiert. Vorerst für 180 Tage. Michel Temer, einer der korruptesten Politiker Brasiliens, hat als Übergangspräsident die Geschäfte übernommen. In weniger als 20 Stunden hat er ein Programm verkündet, mit dem Errungenschaften von Jahrzehnten zurückgerollt werden sollen: der Staatshaushalt soll „saniert“, das Rentensystem „reformiert“, der Arbeitsmarkt liberalisiert werden. Die Bedingungen für die Unternehmen will er „deutlich verbessern“

Deutschlands Rolle in der Europäischen Union mit Heiner Flassbeck – Teil 1

Heiner Flassbeck
Deutschlands Rolle in der Europäischen Union mit Heiner Flassbeck – Teil 1 Am 17. November 2015 nahm Heiner Flassbeck an einer Veranstaltung von acTVism Munich in der Muffathalle München teil. Thema war „Deutschlands Rolle in der Europäischen Union und in der internationalen Politik: Nachkriegsgeschichte, Gegenwart und mögliche Zukunft“. Im ersten Teil des Gesprächs räumt Heiner […]

WikiLeaks: Brasiliens Interimspräsident Temer war US-Informant

Interimspräsident Temer
Die Enthüllungsplattform WikiLeaks hat erneut Dokumente über den brasilianischen Interimspräsidenten Michael Temer veröffentlicht, wonach er Informant der USA sei.

Remembering Karl Marx

Remembering Karl Marx
Aufgrund limitierter finanzieller Mittel steht dieser Beitrag nur auf Englisch zur Verfügung. Spenden Sie heute, um acTVism Munich e.V. zu unterstützen.

Interview mit Thomas Händel (MdEP) – Auswirkungen von TTIP

In diesem acTVism Video-Interview erklärt Thomas Händel, MdEP, die zu erwartenden Auswirkungen der geplanten sogenannten „Freihandelsabkommen“ TTIP (mit USA), CETA (mit Kanada) und TiSA (50 Staaten weltweit) auf deutsche und europäische demokratische Standards.

Saudi-Arabien droht U.S. Kongress mit Erpressung bezüglich 9/11

Bob Graham
Saudi-Arabien droht U.S. Kongress mit Erpressung bezüglich 9/11 „Saudi-Arabien droht damit, Staatsanleihen im Wert von $750 Milliarden zu verkaufen, falls der Kongress ein Gesetz erlässt, welches den Familien der Opfer vom 11.September die Erlaubnis gibt, die saudische Regierung für jegliche Rollen in Zusammenhang der Terrorangriffe, anzuzeigen. Diese Drohung aus dem Königreich erscheint kurz vor dem […]

IWF prognostiziert griechisches „Desaster“ – WikiLeaks

IWF - Wikileaks
Nach dem Protokoll soll der Bundesrepublik Deutschland mitgeteilt werden, dass der IWF die Troika – bestehend aus dem IWF, der EU-Kommission und der EU-Zentralbank – verlassen wird, sollte es nicht zu einer Einigung bezüglich des Schuldenschnitts zwischen dem IWF und der EU-Kommission kommen.