Language switcher

Geopolitk - Die Ukraine-Krise - Teil 1: Geopolitik, russische Invasion und die Aussichten auf einen Krieg

Die Ukraine-Krise – Teil 1: Geopolitik, russische Invasion und die Aussichten auf einen Krieg

15. Dezember 2021

Die Ukraine-Krise – Teil 1: Geopolitik, russische Invasion und die Aussichten auf einen Krieg


ANKÜNDIGUNG: Wir haben eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, damit wir unseren Journalismus auch 2022 fortsetzen können.Besuchen Sie diesen Link, um herauszufinden, wie Sie einen Beitrag leisten können.


Im ersten Teil unserer Videoserie über die Ukraine mit dem Geschichtsprofessor und Autor Peter Kuznick untersuchen wir den Kontext der aktuellen Ukraine-Krise und betrachten die Rolle, die die USA und Russland in der Vergangenheit dort spielten. Wir bewerten auch die Haltung der Biden-Regierung in der Ukraine seit Amtsantritt und die Frage, ob eine russische Invasion wahrscheinlich ist, wie von den US-Medien und der Regierung dargestellt. 


VIDEO: Die Ukraine-Krise – Teil 1: Geopolitik, russische Invasion und die Aussichten auf einen Krieg


Über das “Kenn Dich Aus”-Programm: Das “Kenn Dich Aus-Programm ist ein Bildungsprogramm, das das Verständnis und den Kontext zu gesellschaftlichen Konzepten, historischen Ereignissen und speziellen Themen fördert, die in der Medienlandschaft nicht ausreichend behandelt werden.


Spenden Sie, um unabhängige Medien zu unterstützen!


ÜBER PETER KUZNICK

Peter Kuznick ist Professor für Geschichte und Leiter des Nuclear Studies Institute an der American University in Washington, D.C. Er ist Ko-Autor des Buches “The Untold History of the United States” (“Amerikas ungeschriebene Geschichte”), das er zusammen mit dem Hollywood-Filmregisseur und Produzenten Oliver Stone schrieb. Er war in der Bürgerrechtsbewegung und der Antikriegsbewegung aktiv und setzt sich für die Bekämpfung von Krieg und den Atomausstieg ein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.