Language switcher

Assange Update: Verteidigung reicht ausgereifte Berufungsbegründung gegen US-Regierung ein

Assange Update: Verteidigung reicht ausgereifte Berufungsbegründung gegen US-Regierung ein

22. September 2022

Wir steigen von YouTube aus. Treten Sie unseren neuen Kanälen bei. Klicken Sie auf die untenstehenden Links und abonnieren Sie noch heute:


In diesem Video berichten wir über den aktuellen Stand des Auslieferungsverfahrens gegen den WikiLeaks-Gründer Julian Assange. Die Verteidigung hat ihre ausgereifte Berufungsbegründung gegen die Regierung der Vereinigten Staaten und die britische Innenministerin Priti Patel beim britischen Obersten Gerichtshof eingereicht. Die Richter des High Court werden nun entscheiden, ob das Anwaltsteam von Assange den Fall vor die britischen Gerichte bringen kann. In der Zwischenzeit haben zwei amerikanische Journalisten und zwei amerikanische Anwälte eine Klage gegen die CIA eingereicht, wonach ihre Menschenrechte durch die Verletzung ihrer Privatsphäre während des Besuchs von Julian Assange in der Botschaft Ecuadors in England verletzt wurden.

Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen: Verteidigung reicht ausgereifte Berufungsbegründung gegen US-Regierung ein

Um alle unsere früheren Updates zu diesem Fall zu sehen, klicken Sie hier.


VIDEO: Verteidigung reicht ausgereifte Berufungsbegründung gegen US-Regierung ein


VIDEO-EMPFEHLUNG: Edward Snowden, Noam Chomsky & führende Experten äußern sich!


Spenden Sie, um unabhängige Medien zu unterstützen!


Taylor Hudak

Journalistin & Redakteurin


Citation of Featured Image:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.