Der Stoff aus dem wir sind | Buchbesprechung von Kontext TV

Der Stoff aus dem wir sind | Buchbesprechung von Kontext TV
INSTAGRAM
RSS
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Der Stoff aus dem wir sind | Buchbesprechung von Kontext TV


Fabian Scheidler im Gespräch mit David Goeßmann über das Buch “Der Stoff, aus dem wir sind- Warum wir Natur und Gesellschaft neu denken müssen” (Piper 2021) im Buchhändlerkeller Berlin, August 2021. Ökologische Krise und Klimachaos bedrohen die Zukunft der Menschheit. Eine der Ursachen dafür ist ein technokratisches Weltbild, das die Natur zu einer beherrschbaren Ressource in der Hand des Menschen degradiert. Fabian Scheidler zeigt in einer faszinierenden Reise durch die Geschichte der Wissenschaften, dass diese Auffassung der Natur ein tödlicher Irrtum ist. Mit einem überraschenden neuen Blick auf das Leben, die Wissenschaft und uns selbst eröffnet dieses Buch Perspektiven für einen tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel.


VIDEO: Der Stoff aus dem wir sind | Buchbesprechung von Kontext TV


Über unser Importprogramm: In diesem Programm veröffentlichen wir Inhalte von externen Autoren und Journalisten. Dazu gehören sowohl internationale als auch lokale Inhalte, die nach unserer redaktionellen Meinung in der Medienlandschaft nicht ausreichend berücksichtigt werden. Die Inhalte spiegeln nicht unbedingt die eigene redaktionelle Haltung von acTVism Munich wider.


ÜBER FABIAN SCHEIDLER

Fabian ScheidlerFabian Scheidler, geboren 1968, studierte Geschichte und Philosophie an der Freien Universität Berlin und Theaterregie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/M. Seit 2001 arbeitet er als freischaffender Autor für Printmedien, Fernsehen, Theater und Oper. 2009 gründete er mit David Goeßmann das unabhängige Fernsehmagazin Kontext TV. Otto-Brenner-Medienpreis für kritischen Journalismus (2009). Als Dramaturg und Theaterautor arbeitete er viele Jahre für das Berliner Grips Theater. 2013 wurde seine Oper „Tod eines Bankers“ (Musik: Andreas Kersting) am Gerhart-Hauptmann-Theater in Görlitz uraufgeführt. 2015 erschien Fabian Scheidlers Buch „Das Ende der Megamaschine. Geschichte einer scheiternden Zivilisation“ im Promedia Verlag (Wien). Die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen wählte es zu den „TOP 10 der Zukunftsliteratur 2015“.


ÜBER KONTEXT TV

Kontext TV ist ein unabhängiges Nachrichtenmagazin, das 2009 von David Goeßmann und Fabian Scheidler in Berlin gegründet wurde. Kontext TV sendet regelmäßig über Internet und nicht-kommerzielle Radio- und TV-Stationen Hintergrundinformationen zu drängenden Gegenwarts- und Zukunftsthemen wie Klimawandel, Krieg und Frieden, Finanzkrise, soziale Gerechtigkeit und Migration liefert. Zu Wort kommen kritische Stimmen aus dem In- und Ausland, die in den Mainstreammedien zu wenig gehört werden.


INSTAGRAM
RSS
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.