Neue Anzeichen sprechen für Inszenierung des Chemiewaffenangriffs auf das syrische Duma in 2018

Neue Anzeichen sprechen für Inszenierung des Chemiewaffenangriffs auf Duma, Syrien, in 2018
INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Neue Anzeichen sprechen für Inszenierung des Chemiewaffenangriffs auf das syrische Duma in 2018


In diesem von The Real News Network produzierten und von acTVism Munich ins Deutsche übersetzten Video spricht MIT-Professor Theodore Postol über den Chemiewaffenangriff von 2018 auf Duma, Syrien, und seine Zweifel am offiziellen UN-Bericht.

Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen, klicken Sie hier: Neue Anzeichen sprechen für Inszenierung des Chemiewaffenangriffs auf das syrische Duma in 2018


VIDEO: Neue Anzeichen sprechen für Inszenierung des Chemiewaffenangriffs auf das syrische Duma in 2018


Um weitere Videos mit anderen Experten wie Edward Snowden, Rainer Mausfeld, Gerald Hüther, Noam Chomsky, Yanis Varoufakis etc. zu sehen, besuchen und abonnieren Sie unseren YouTube Kanal, indem Sie hier klicken.


Spenden Sie, um unabhängige Medien zu unterstützen!

Klicken Sie hier oder auf das Bild.



ÜBER THE REAL NEWS NETWORK

The Real News NetworkThe Real News Network (TRNN) ist ein gemeinnütziger, tagesaktueller Nachrichten-Video und Dokumentationsdienst, der von Zuschauern unterstützt wird. TRNN ist werbefrei und verzichtet auf staatliche Förderung und Zuwendung von Konzernen. TRNN finanziert sich durch Spenden von Zuschauern und durch eigene Einnahmen. Seit 2007 hat TRNN mehr als 7.000 Beiträge produziert, die mehr als 100 Millionen Mal angesehen wurden. Die nächste Entwicklungsphase sieht den Übergang ins Fernsehen vor.

ÜBER THEODORE POSTOL

Theodore Postol Theodore A. Postol ist Physiker und emeritierter Professor für Wissenschaft, Technologie und nationale Sicherheitspolitik am MIT. Seine Expertise liegt in den Bereichen Atomwaffensysteme einschließlich der Kriegsführung mit U-Booten, der Anwendung von Atomwaffen, der Raketenabwehr und ballistischer Flugkörper im Allgemeinen. Bevor er von der Stanford University zum MIT kam, arbeitete er als Analyst am Office of Technology Assessment und als Wissenschafts- und Politikberater des Befehlshabers der Marineoperationen. Im Jahr 2016 erhielt er den Garwin-Preis der Federation of American Scientists für seine Arbeit an der Beurteilung und Kritik der Vorgaben der Regierung an Raketenabwehrsysteme.


CITATION OF FEATURED IMAGE:

Description
English: A chemical operations crew from the Umatilla Chemical Depot separate rocket motor and warhead sections on nine M55 rockets that were sent to an Army lab in Picatinny, N.J., for propellant sampling and analysis.
Date
Source http://www.cma.army.mil/umatilla.aspx
Author U.S. Army Chemical Materials Activity

 
INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.