DEUTSCH: Nils Melzer – UN-Sonderberichterstatter für Folter – bespricht den Fall von Julian Assange

Nils Melzer Assange
INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

DEUTSCH: Nils Melzer – UN-Sonderberichterstatter für Folter – bespricht den Fall von Julian Assange


In dieser Rede bespricht Nils Melzer, Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen für Folter, den Fall von Julian Assange. Diese Rede wurde am 4. Februar 2020 bei einer von der „Kampagne gegen die Auslieferung von Julian Assange“ organisierten öffentlichen Veranstaltung im Royal National Hotel in London aufgenommen.


VIDEO: Nils Melzer – UN-Sonderberichterstatter für Folter – bespricht den Fall von Julian Assange


Um weitere Videos zu diesem Thema oder mit anderen Experten wie Edward Snowden, Rainer Mausfeld, Gerald Hüther, Noam Chomsky, Yanis Varoufakis etc. zu sehen, besuchen und abonnieren Sie unseren YouTube Kanal, indem Sie hier klicken.


Spenden Sie, um unabhängige Medien zu unterstützen!

Klicken Sie hier oder auf das Bild.



ÜBER NILS MELZER

Nils Melzer Bio

Prof. Nils Melzer ist Inhaber des Lehrstuhls für Menschenrechte an der Geneva Academy of International Humanitarian Law and Human Rights. Er ist ferner Professor für Internationales Recht an der University of Glasgow. Am 1. November 2016 übernahm er den Posten des UN-Sonderberichterstatters für Folter und sonstige grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Bestrafung.

Bio via: www.ohchr.org


Citation of Featured Image & YouTube Thumbnail:

  • Author: UN Photo/Eskinder Debebe
  • Link: https://news.un.org/en/story/2019/05/1039581
  • Note: acTVism Munich is a non-profit, volunteer-based and independent media organization. No copyright harm or violation is intended. All content produced by acTVism Munich is for educational and commercial purposes. In case copyright or license were not properly stated, please contact us via [email protected] and we shall take down or change the image accordingly.

INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.