RÜCKBLICK: Die komplette acTVism-Videoserie mit Abby Martin

Abby Martin acTVism REWIND RÜCKBLICK
INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

RÜCKBLICK: Die komplette acTVism Videoserie mit Abby Martin


Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Rückblick (REWIND) Videoserie. Gegen Ende des Jahres werden wir unsere spannendsten und informativsten Interviews, die wir von 2014 bis 2019 geführt haben, zusammenstellen. Heute präsentieren wir Ihnen unsere Videokompilation mit Abby Martin.

Am 6. Dezember starteten wir eine Spendenaktion mit dem Ziel, 10.000 Euro zu erreichen, damit wir unsere Arbeit als unabhängiges und gemeinnütziges Mediennetzwerk im Jahr 2020 fortsetzen können. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie für uns spenden und den unabhängigen Journalismus stärken können.


VIDEO 1: Abby Martin über Julian Assange, den Putsch in Bolivien, Bernie Sanders & Gaza


Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen, klicken Sie hier: Abby Martin über Julian Assange, den Putsch in Bolivien, Bernie Sanders & Gaza


VIDEO 2: Interview mit Abby Martin – Event Globale Themen im Kontext Teil 1


Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen, klicken Sie hier.


VIDEO 3: Die ganze Veranstaltung mit Dr. Jill Stein, Abby Martin & Glenn Greenwald – Jetzt auf Deutsch!


VIDEO 4: Interview mit Abby Martin bei „Good News“


VIDEOS NUR AUF ENGLISCH:


VIDEO 5: The Future of The Empire Files & Social Media Censorship


VIDEO 6: Abby & Jill – Press Conference


Wie Sie die Pressefreiheit schützen & die unabhängigen Medien stärken können



ÜBER ABBY MARTIN

Abby Martin ist bildende Künstlerin und unabhängige Journalistin. Sie ist außerdem Gründerin von Media Roots, Vorstandsmitglied von Project Censored, ehemalige Moderatorin ihrer eigenen RT-Sendung Breaking the Set sowie Gründerin und Moderatorin von The Empire Files auf teleSUR.

Um mehr über A. Martins Arbeit zu erfahren, klicken Sie hier.


INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.