Larry Fink und sein “BlackRock” Team in Stellung um Clintons Finanzministerium zu übernehmen.

BlackRock and Hillary Clinton
Goldman Sachs zahlte $675,000 an Hillary Clinton für drei Referate, aber ein noch größerer Wall Street Akteur steht schon bereit um ihre Finanz- und Wirtschaftspolitik zu formen und zu erlassen, falls sie Präsidentin wird.