Noam Chomsky: US-Präsenz in Europa & der Fall Edward Snowden

In unserem Interview mit dem MIT-Professor, Anarchisten, Philosophen und renommierten Linguisten Noam Chomsky, sprechen wir über die Präsenz des US-Militärs in Europa und über den Fall Edward Snowden.

CIA-Tweets über Tötung Osama bin Ladens kritisiert

CIA
Die CIA wird dafür kristisiert, dass sie am fünften Jahrestag der Tötung von Obama bin Laden einen Live-Tweet der Operation, als wäre es Echtzeit, ausführten

Interview mit Thomas Händel (MdEP) – Auswirkungen von TTIP

In diesem acTVism Video-Interview erklärt Thomas Händel, MdEP, die zu erwartenden Auswirkungen der geplanten sogenannten „Freihandelsabkommen“ TTIP (mit USA), CETA (mit Kanada) und TiSA (50 Staaten weltweit) auf deutsche und europäische demokratische Standards.

Snowden debattiert über Verschlüsselung

Snowden
Der NSA-Whistleblower und Verfechter der Privatsphäre Edward Snowden nahm am Dienstag an seiner ersten öffentlichen Debatte über Verschlüsselung teil. Ihm gegenüber saß Fareed Zakaria von CNN, ein Journalist der für seine Berichte über Internationale Beziehungen bekannt ist. Zakaria verteidigte das Recht der Regierung, Zugang zu verschlüsselten Nachrichten und Geräten zu erlangen, solange ein Gericht die Freigabe erteilt. Snowden, der via Video-Link aus Moskau sprach, argumentierte, dass die Sicherheit des Internets wichtiger sei als die Bequemlichkeit der Strafverfolgungsbehörde. Die Debatte wurde von der „Wagner School of Public Service“ der „NYU“ und der „Century Foundation“ organisiert.

VIDEO: TTIP-CETA Demonstration in Hannover

TTIP-CETA Demonstration in Hannover
Am 23. April 2016 organisierte ein Bündnis aus etwa 20 Aktivistennetzwerken unter dem Titel „TTIP und CETA stoppen“ eine Demonstration in Hannover gegen transnationale Abkommen wie #TTIP oder #CETA – einen Tag, bevor Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama die Messe Hannover eröffneten und gemeinsam für TTIP Werbung machten.

Saudi-Arabien droht U.S. Kongress mit Erpressung bezüglich 9/11

Bob Graham
Saudi-Arabien droht U.S. Kongress mit Erpressung bezüglich 9/11 “Saudi-Arabien droht damit, Staatsanleihen im Wert von $750 Milliarden zu verkaufen, falls der Kongress ein Gesetz erlässt, welches den Familien der Opfer vom 11.September die Erlaubnis gibt, die saudische Regierung für jegliche Rollen in Zusammenhang der Terrorangriffe, anzuzeigen. Diese Drohung aus dem Königreich erscheint kurz vor dem […]

Noam Chomsky – deutsche Waffenexporte nach Israel, Saudi-Arabien und die Flüchtlingskrise

Noam Chomsky German
In diesem Video diskutiert Noam Chomsky, MIT-Professor, Anarchist, politischer Philosoph und renommierter Linguist, die Auswirkung von deutschen Rüstungs- und Waffenexporten nach Saudi-Arabien und Israel.

Snowden hatte Recht: FBI kann Handys ohne Apple entsperren

Das FBI hat seine Klage gegen Apple zurückgezogen, nachdem sie zugaben, bereits Zugang zum San Bernadino-Handy zu haben. Edward Snowden sprach bereits vor mehreren Wochen über die jetzt als falsch bewiesenen Behauptungen des FBI, dass sie ohne einen von Apple generierten Code kein Zugang zum Handy bekommen könnten.

The Life of a Whistleblower & How You can Support – with Annie Machon (Former MI5-Officer)

Aufgrund limitierter finanzieller Mittel steht dieser Beitrag nur auf Englisch zur Verfügung. Spenden Sie heute, um acTVism Munich e.V. zu unterstützen.

NSA Ausspaehung – fuenf unbeantwortete Fragen

NSA Ausspaehung
Fast drei Jahre nachdem der NSA-Whistleblower Edward Snowden seinen Fund bestehend aus Dokumenten über das ausgeweitete und mächtige Überwachungsregime der Geheimdienste an Journalisten übergab, fehlt es der Bevölkerung weiterhin an wichtigen Grundfakten darüber, wie diese Operationen überhaupt funktionieren.