Jill Stein gewinnt Vorwahl der Grünen Partei USA und fordert die Aufnahme in die Debatten

Jill Stein
INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Jill Stein gewinnt Vorwahl der Grünen und fordert die Aufnahme in die Debatten


(Der folgende Text erschien ursprünglich auf Democracy Now! acTVism Munich hat diesen Text sinngemäß ins Deutsche übertragen.)


Inzwischen hat die Kampagne der Präsidentschaftskandidatin der Grünen Partei, Jill Stein, angekündigt, dass sie genug Delegierte gesichert haben, um die Nominierung der grünen Partei zu sichern. Nach dem Gewinn der Grünen-Delegierten in Kalifornien, New York und Maryland, hat Stein die Unterstützung von 203 Delegierten, genug, um die Nominierung beim Parteitag im August zu sichern. Stein sagt, dass eine kürzlich durchgeführte Umfrage auf nationaler Ebene sie bei 5% zeigt. Sie hat zur Aufnahme dritter Parteien bei den bevorstehenden Debatten zur Präsidentschaftswahl aufgerufen. [1]


acTVism Video Empfehlung: Jill Stein auf Democracy Now!


Spenden Sie heute, um unabhängigen und investigativen Journalismus zu unterstützen!


Whistleblower & investigative Projekte, die ihre Spenden benötigen.

Noam Chomsky, Glenn Greenwald und Edward Snowden.
Noam Chomsky, Glenn Greenwald und Edward Snowden
acTVism Munich plant weitere Teile des Events mit Edward Snowden, Glenn Greenwald und Noam Chomsky zu übersetzen. Wir glauben, dass die Privatsphäre sowie eine breite und globale Informationsdichte von zentraler Bedeutung für Demokratie und Freiheit sind. Es ist uns gelungen, ehrenamtliche Helfer in New York zu mobilisieren, um das Event der „New York Public Library“ (NYPL) mit Yanis Varoufakis und Noam Chomsky aufzunehmen. Die Veranstaltung – es ging um den Zustand der Demokratie sowie um drohende ökonomische und soziale Probleme in Europa – fand am 26. April 2016 statt.
wikileaks
WikiLeaks-Gründer: Julian Assange
 
acTVism Munich fährt zu einem Event von WikiLeaks-Gründer Julian Assange nach Berlin. Dabei geht es um die Bedeutung von Whistleblowern und investigativen Journalisten für die Gesellschaft. Wir werden Interviews mit Sarah Harrison, Anwältin von WikiLeaks, Jacob Appelbaum, Gründer von Tor, Hans Christian Ströbele, Bündnis `90/Die Grünen, PJ Harvey, Musiker, und Angela Richter, Theaterregisseurin, veröffentlichen. Die Veranstaltung findet zeitgleich in New York, Sydney, Neapel, Quito, London und Genf statt und wird online übertragen.  
Edward Snowden on acTVism Munich
NSA-Whistleblower Edward Snowden
Der NSA-Whistleblower Edward Snowden bestätigte seine Teilnahme – via Video-Konferenz – für das kommende acTVism Munich Event „Freedom and Democracy: Global Issues Connecting the Dots” im Muffatwerk in München. Mit dieser Veranstaltung wollen wir führende Experten zusammenbringen, um die Verbindungen unterschiedlicher globaler Probleme und die Funktionalität des herrschenden Systems zu diskutieren. Wir glauben, dass wir nur zu brauchbaren Lösungen kommen können, wenn die Öffentlichkeit über prinzipielle und strukturelle Fehler des Systems informiert wird. Weitere Informationen über das Event folgen bald!
Bedauerlicherweise hat acTVism Munich nur sehr begrenzte Ressourcen und benötigt dringend Ihre Hilfe, um diese und weitere Projekte zu verwirklichen. Mit den Projekten verbundene Kosten – An- und Abreise, Unterbringung, Verpflegung, Produktion, Übersetzung, etc. – machen uns die Umsetzung der Vorhaben nur schwer möglich. Als unabhängige und gemeinnützige Medienorganisation lehnen wir Werbung und Unterstützung von Regierungen und/oder Konzernen ab. Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen. Unterstützen Sie uns! Klicken Sie hier!

Quellenangabe:

1. “Democracy Now.” Democracy Now! N.p., 15 June 2016. Web.


 

INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.