USAID gesteht Betrug am Regimewechsel in Venezuela

USAID gesteht Betrug am Regimewechsel in Venezuela
INSTAGRAM
RSS
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

USAID gesteht Betrug am Regimewechsel in Venezuela


In der redaktionellen Auswahl dieser Woche für unser Import-Programm wählen wir ein Video von The Grayzone-Project aus, in dem die Journalistin Anya Parampil die Rolle der USAID (zu deutsch ‚Behörde der Vereinigten Staaten für internationale Entwicklung‘) in Venezuela aufdeckt. 

Beschreibung aus The Grayzone Project: Red Lines Moderatorin Anya Parampil erforscht einen neuen Bericht herausgegeben von dem Büro des Generalinspekteurs von USAID, der zugibt, dass die Politik der Agentur in Bezug auf Venezuela vom Außenministerium und dem Nationalen Sicherheitsrat angetrieben wurde, die auf einen Regimewechsel drängten. Der Bericht untersuchte speziell USAIDs Versuch das US-Militär einzusetzen, um Hilfsgüter durch Venezuelas Grenze mit Kolumbien am 23. Februar 2019 zu zwingen. Parampil betont die interessantesten Erkenntnisse in der Revision, einschließlich, dass die USAID versäumt hat, ordnungsgemäße Betrugskontrollen einzurichten, um US-Beamte zu beschwichtigen, die versuchen, die gewählte Regierung Venezuelas zu stürzen.

Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen: USAID gesteht Betrug am Regimewechsel in Venezuela


VIDEO: USAID gesteht Betrug am Regimewechsel in Venezuela


Über unser Importprogramm: In diesem Programm veröffentlichen wir Inhalte von externen Autoren und Journalisten. Dazu gehören sowohl internationale als auch lokale Inhalte, die nach unserer redaktionellen Meinung in der Medienlandschaft nicht ausreichend berücksichtigt werden. Die Inhalte spiegeln nicht unbedingt die eigene redaktionelle Haltung von acTVism Munich wider.

Klicken Sie hier, um unsere gesamte Video-Playlist mit Abby Martin anzusehen.


Spenden Sie, um unabhängige Medien zu unterstützen!

Klicken Sie hier oder auf das Bild.



ÜBER ANYA PARAMPIL

Anya Parampil ist eine Journalistin aus Washington D.C.

Sie hat mehrere Dokumentarfilme produziert, darunter Berichte von der koreanischen Halbinsel, Palästina, Venezuela und Honduras aus. Zuvor moderierte sie eine tägliche progressive Nachrichtensendung über RT America.


INSTAGRAM
RSS
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.