Die ungeschriebene Geschichte der USA: D-DAY & Zweiter Weltkrieg

Untold History of the United States: DDAY & World War II
INSTAGRAM
RSS
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Die ungeschriebene Geschichte der USA: D-DAY & Zweiter Weltkrieg


In dieser Folge von Kenn Dich Aus befassen wir uns mit Peter Kuznick, Autor und Professor für Geschichte an der American University, mit dem historischen Ereignis, das als D-DAY bekannt ist. Der D-DAY fand am Dienstag, dem 6. Juni 1944, statt, als die alliierten Nationen während des Zweiten Weltkriegs in Europa ankamen und eine Westfront gegen Deutschland eröffneten. Kuznick beleuchtet die amerikanische und russische Version des D-DAY und spricht darüber, was in den Geschichtsschreibungen fehlt.

Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen: Die ungeschriebene Geschichte der USA: D-DAY & Zweiter Weltkrieg

Dieses Interview wurde ursprünglich am 18.06.21 auf Englisch veröffentlicht.

Klicken Sie hier, um unsere gesamte Videoreihe über die unerzählte Geschichte der Vereinigten Staaten mit Prof. Peter Kuznick anzusehen.


VIDEO: Die ungeschriebene Geschichte der USA: D-DAY & Zweiter Weltkrieg


Über das “Kenn Dich Auf”-Programm: Das “Kenn Dich Aus-Programm ist ein Bildungsprogramm, das das Verständnis und den Kontext zu gesellschaftlichen Konzepten, historischen Ereignissen und speziellen Themen fördert, die in der Medienlandschaft nicht ausreichend behandelt werden.

Um weitere Videos mit anderen Experten wie Edward Snowden, Rainer Mausfeld, Gerald Hüther, Noam Chomsky, Yanis Varoufakis etc. zu sehen, besuchen und abonnieren Sie unseren YouTube Kanal, indem Sie hier klicken.


Spenden Sie, um unabhängige Medien zu unterstützen!

Klicken Sie hier oder auf das Bild.



ÜBER PETER KUZNICK

Peter Kuznick

Peter Kuznick ist Professor für Geschichte und Leiter des Nuclear Studies Institute an der American University in Washington, D.C. Er ist Ko-Autor des Buches “The Untold History of the United States” (“Amerikas ungeschriebene Geschichte”), das er zusammen mit dem Hollywood-Filmregisseur und Produzenten Oliver Stone schrieb. Er war in der Bürgerrechtsbewegung und der Antikriegsbewegung aktiv und setzt sich für die Bekämpfung von Krieg und den Atomausstieg ein.


INSTAGRAM
RSS
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.