RÜCKBLICK mit Glenn Greenwald: Deutschlands Reaktion auf Snowdens NSA-Enthüllungen

Glenn Greenwald acTVism
INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

RÜCKBLICK mit Glenn Greenwald: Deutschlands Reaktion auf Snowdens NSA-Enthüllungen


In diesem Video vom 01.12.14 bittet acTVism Munich Glenn Greenwald bei einer Pressekonferenz in München um eine Stellungnahme zu Deutschlands politischer Reaktion auf Edward Snowdens NSA-Enthüllungen, und ob sie ausreichte, um sinnvolle Veränderung herbeizuführen. Greenwald gibt auch seine Einschätzung zu früheren Programmen ab, die nach dem zweiten Weltkrieg implementiert wurden und gegen die Zivilbevölkerung gerichtet waren: COINTELPRO des FBI und die CHAOS-Operationen der CIA.


Am 06. Mai 2018 veranstaltet acTVism Munich ein Event im Muffatwerk mit Glenn Greenwald (Videokonferenz), Jill Stein & Abby Martin.  Für Tickets & Infos, klicken Sie bitte hier.


VIDEO: Deutschlands Reaktion auf Snowdens NSA-Enthüllungen


Spenden Sie, um unabhängige Medien zu unterstützen!

Klicken Sie hier oder auf das Bild.


Banner Spende Webseite_D


GLENN GREENWALD

glenn greenwald activism eventGlenn Greenwald ist ehemaliger Verfassungsrechtler, Pulitzer-Preisträger und Autor mehrerer Bestseller, darunter With Liberty and Justice for Some (2011) und No Place to Hide: Edward Snowden, the NSA, and the U.S. Surveillance State (deutscher Titel: Die globale Überwachung: Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen (2014). The Atlantik zählt ihn zu den 25 einflussreichsten politischen Kommentatoren, Newsweek zu den Top 10 Meinungsmachern Amerikas und Foreign Policy zu den Top 100 Global Thinkers 2013. Greenwald ist ehemaliger Rechtsanwalt mit Schwerpunkten Verfassungs- und Bürgerrecht. Er war bis Oktober 2013 Kolumnist für The Guardian und ist heute einer der Gründer der Nachrichten-Website The Intercept.


Credit for Greenwald’s Pictures: Jimmy Chalk


INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.