RÜCKBLICK: Die komplette acTVism Videoserie mit Prof. Dr. Gerald Hüther

Gerald Hüther acTVism Munich
INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

RÜCKBLICK: Die komplette acTVism Videoserie mit Prof. Dr. Gerald Hüther


Danke, dass Sie sich für unseren Rückblick (Rewind) mit Prof. Dr. Gerald Hüther interessieren. In den nächsten Tagen werden wir weitere spannende und informative Zusammenstellungen unserer Arbeit von 2014 bis 2018 veröffentlichen.

Um weiterhin diese wichtige und hochwertige Arbeit leisten zu können, sind wir auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen. Alle Inhalte, die Sie unten sehen, wurden auf unabhängiger und gemeinnütziger Basis produziert und haben viele Stunden Arbeit in Anspruch genommen, hauptsächlich von Freiwilligen. Klicken Sie hier, um auf unsere Spendenseite zu gelangen, die einen Überblick darüber gibt, wie Sie spenden können. Vielen Dank für Ihre Großzügigkeit!


VIDEO 1: Das Bildungssystem & Wege zu einer humaneren & umweltfreundlichen Zukunft


VIDEO 2: Perspektiven der Demokratie


Spenden Sie, um unabhängige Medien zu unterstützen!

Klicken Sie hier oder auf das Bild.


           

ÜBER GERALD HÜTHER

Gerald Hüther - DemokratieGerald Hüther zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Praktisch befasst er sich im Rahmen verschiedener Initiativen und Projekte mit neurobiologischer Präventionsforschung. Er schreibt Sachbücher, hält Vorträge, organisiert Kongresse, arbeitet als Berater für Politiker und Unternehmer und ist häufiger Gesprächsgast in Rundfunk und Fernsehen. So ist er Wissensvermittler und –umsetzer in einer Person.

Studiert und geforscht hat er in Leipzig und Jena, dann seit 1979 am Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin in Göttingen. Er war Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft und von 2004 – 2016 als Prof. für Neurobiologie an der Universität Göttingen beschäftigt. 1994-2006 leitete er eine von ihm aufgebaute Forschungsabteilung an der psychiatrischen Klinik in Göttingen. 2006 – 2016 befasste er sich mit der Verbreitung von Erkenntnissen auf dem Gebiet der Neurobiologischen Präventionsforschung. 2015 Gründung der Akademie für Potentialentfaltung und Übernahme ihrer Leitung als Vorstand.

In seiner Öffentlichkeitsarbeit geht es ihm um die Verbreitung und Umsetzung von Erkenntnissen aus der modernen Hirnforschung. Er versteht sich als „Brückenbauer“ zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und gesellschaftlicher bzw. individueller Lebenspraxis. Ziel seiner Aktivitäten ist die Schaffung günstigerer Voraussetzungen für die Entfaltung menschlicher Potentiale.


FOTOS QUELLENANGABE:

  • Beitragsbild: www.gerald-huether.de
  • Bio-Foto: www.joseffischnaller.com

INSTAGRAM
RSS
FACEBOOK
FACEBOOK
TWITTER
Visit Us
YOUTUBE
YOUTUBE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.