Deutschlands Rolle in der Europäischen Union mit Heiner Flassbeck – Teil III

Am 17. November 2015 nahm Heiner Flassbeck an einer Veranstaltung von acTVism Munich in der Muffathalle München teil. Thema war „Deutschlands Rolle in der Europäischen Union und in der internationalen Politik: Nachkriegsgeschichte, Gegenwart und mögliche Zukunft“.

Human Rights Watch und Amnesty International starten “Begnadigt Snowden” Kampagne

Begnadigt Snowden
Die „Begnadigt Snowden“ Kampagne, die von der Amerikanischen Bürgerrechtsvereinigung, Amnesty International und Human Rights Watch unterstützt wird, wird bis an das Ende der Obama-Administration mit der Position werben, dass die Vereinigten Staaten von Snowdens Whistleblowing-Aktivitäten profitiert und jene die demokratische Debatte weltweit bereichert haben. Die Kampagne fordert Bürger auf der ganzen Welt dazu auf, dem Präsidenten über die pardonsnowden.org Webseite zu schreiben, während alle Aufmerksamkeit aufgrund des Filmstarts des „Snowden“-Kinofilms von Oliver Stone mit Joseph Gordon-Levitt auf Snowden gelenkt ist.

Rettung Monte dei Paschi: Augenwischerei

Am vergangenen Freitag wurden die Ergebnisse des europäischen Bankenstresstests bekannt gegeben. 51 Banken aus 15 europäischen Ländern waren von der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) zusammen mit der Europäischen Zentralbank (EZB) auf verschiedene Krisenszenarien hin überprüft worden.

Türkei: Gulen entführen oder mit Drohne töten?

Hätte die Türkei das Recht, den Türkischen Geistlichen in Pennsylvania zu entführen oder mit einer Drohne zu töten?

Wikileaks: Exklusivinterview mit Investigativ-Redakteurin Sarah Harrison

Sarah Harrison
Wikileaks: Exklusivinterview mit Investigativ-Redakteurin Sarah Harrison In diesem exklusiven Interview mit WikiLeaks-Investigativ-Redakteurin Sarah Harrison, das wir im Juni in der Volksbühne Berlin geführt haben, reden wir über den Fall Julian Assange, die Ergebnisse der UN-Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen, nationale Sicherheit, internationales Recht und auf welche Weise Whistleblower unterstützt werden können. Diese und andere Fragen werden […]

Verschwiegene Schlagzeilen über die CIA – Juni & Juli 2016

CIA
Diese Schlagzeilen über die CIA wurden von Democracy Now! im Juni und Juli 2016 berichtet. acTVism Munich hat sie zusammengefasst und ins Deutsche übersetzt.

Γιάννης Βαρουφάκης – Οι λόγοι της οικονομικής κρίσης στην Ευρώπη και τον κόσμο

Στο παρόν βίντεο, ο παγκοσμίως αναγνωρισμένος οικονομολόγος και πρώην μέλος του Ελληνικού Κοινοβούλιου Γιαννης Βαρουφάκης δίνει συνέντευξη στo acTVism Munich. Ως Υπουργός Οικονομικών στο Ελληνικό Κοινοβούλιο (27 Ιανουαρίου 2015 – 6 Ιουλίου 2015) απέσπασε μεγάλη δημοτικότητα. Εγκατέλειψε, ωστόσο, τη θέση του, όταν ήταν πλέον ξεκάθαρο ότι η ελληνική κυβέρνηση αποφάσισε να υλοποιήσει τα μέτρα λιτότητας της Τρόικας – παρά το γεγονός ότι ο ελληνικός λαός στην πλειοψηφία του ύψωσε την φωνή του υπέρ του ΟΧΙ στο σχετικό δημοψήφισμα. Στο μικροσκόπιο της συνέντευξης μπαίνει η ιστορία του παγκόσμιου οικονομικού συστήματος καθώς και οι αλλαγές που υπέστη μετά τον Β’ Παγκόσμιο Πόλεμο, ενώ εξηγείται η διασύνδεση με τη σημερινή οικονομική κρίση που σαρώνει την Ευρώπη και τον κόσμο.

Geschäfte mit Streubomben und weshalb sie nicht verhindert werden

Streubomben
Dieser Artikel behandelt das Geschäft mit Streubomben und weshalb es nicht verhindert wird anhand von Übersetzten Texten von “The Intercept”, sowie “Democracy Now!”.

Die Schnitzer von Fox News & Donald Trump über Brexit

Brexit Fox News Donald Trump
Die Schnitzer von Fox News & Donald Trump über Brexit Der 24. Juni 2016 wird als bedeutender Tag für Großbritannien und die EU in Erinnerung bleiben. Die Wichtigkeit dieser Wahl wird scheinbar aber nicht von allen ernst genommen. Fox News, ein Nachrichtensender im Besitz von dem Mulitmillionär Rupert Murdoch, hat einen Fehler in der Berichtserstattung gemacht, als sie erklärten, dass Großbritannien die UN und nicht die EU verlassen hat.

Noam Chomsky über die drohenden Gefahren für die Menschheit im 21. Jahrhundert

Noam Chomsky
In diesem acTVism Munich Interview mit dem MIT-Professor, Anarchisten, Philosophen und renommierten Linguisten Noam Chomsky, sprechen wir über die drohenden Gefahren für die Menscheit und über mögliche verfügbare Mechanismen der Öffentlichkeit diese zu verhindern.