Demokratische Partei beschließt konzernfreundliche Positionen

Trotz ihrer Bekundungen Wähler vor der Wahl im November vereinigen zu wollen, scheint die Demokratische Partei für eine Basis zu drängen, die dafür kritisiert wird, dass sie grundlegende progressive Politik ignoriert, aber vor allem den Wahlkampf fördernden Unternehmen „treu bleibt“.

Hillary Clinton, unerschütterliche Freundin der schlimmsten Despoten der Welt, greift Sanders Aktivismus für Zentralamerika an

Hillary Clinton griff Bernie Sanders am Mittwoch während der Debatte der demokratischen Partei dafür an, dass er Fidel Castro in den 1980er Jahren lobte, als auch, dass er sich für die zentralamerikanischen Regierungen und Rebellen während der brutalen verdeckten Kriege von Reagan einsetzte.

Larry Fink und sein “BlackRock” Team in Stellung um Clintons Finanzministerium zu übernehmen.

BlackRock and Hillary Clinton
Goldman Sachs zahlte $675,000 an Hillary Clinton für drei Referate, aber ein noch größerer Wall Street Akteur steht schon bereit um ihre Finanz- und Wirtschaftspolitik zu formen und zu erlassen, falls sie Präsidentin wird.

Hillary Clinton Berater freuen sich über F-15 Deal mit Saudi-Arabien – The Intercept

Hillary Clinton Berater freuen sich über F-15 Deal mit Saudi-Arabien – The Intercept ( Dieser Artikel wurde von Lee Fang geschrieben und ist auf „The Intercept“ erschienen. acTVism Munich hat einen Auszug dieses Artikels ins Deutsche übersetzt.) „Die in ihrer Brutalität überraschende Luftkampagne von Saudi-Arabien im Jemen wird von USA produzierten F-15 Jets geführt. Aufgrund […]