Language switcher

Schlagwort: Berlin

27. September 2016

Bericht: “From Moscow with Love” – Edward Snowden

Am 22.September 2016 begrüßte die Volksbühne Berlin Edward Snowden via Live-Stream aus seinem Exil in Moskau, für ein Interview im Rahmen ihrer Europareihe unter dem Titel: “From Moscow with love: Edward Snowden über die Kriminalgeschichte der Demokratie” – Ein Bericht.


11. Juli 2016

Wikileaks: Exklusivinterview mit Investigativ-Redakteurin Sarah Harrison

Wikileaks: Exklusivinterview mit Investigativ-Redakteurin Sarah Harrison In diesem exklusiven Interview mit WikiLeaks-Investigativ-Redakteurin Sarah Harrison, das wir im Juni in der Volksbühne Berlin geführt haben, reden wir über den Fall Julian Assange, die Ergebnisse der UN-Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen, nationale Sicherheit, internationales Recht und auf welche Weise Whistleblower unterstützt werden können. Diese und andere Fragen werden […]


6. Juli 2016

Italiens Bankenkrise: Lunte am Pulverfass EU

Während die internationale Öffentlichkeit wie gebannt auf den Brexit und seine Folgen starrte, haben sich in der vergangenen Woche anlässlich der italienischen Bankenkrise hinter den Kulissen der EU dramatische Vorgänge abgespielt.


1. Juli 2016

Nach Brexit-Votum: Künstliche Beatmung fürs globale Finanzsystem – Ernst Wolff

Die Entscheidung der Mehrheit der britischen Bevölkerung, die EU zu verlassen, hat drei Entwicklungen verdeutlicht: 1. Medien und Politik in Europa verlieren zusehends die Fähigkeit, die öffentliche Meinung zugunsten der Finanzindustrie zu manipulieren. 2. Das globale Finanzsystem kann Erschütterungen wie nach dem Brexit-Votum nur noch durch ein koordiniertes Eingreifen der Zentralbanken überstehen. 3. Der Machterhalt der Finanzelite und das System der parlamentarischen Demokratie sind auf Dauer nicht miteinander vereinbar.


27. Juni 2016

Geschäfte mit Streubomben und weshalb sie nicht verhindert werden

Dieser Artikel behandelt das Geschäft mit Streubomben und weshalb es nicht verhindert wird anhand von Übersetzten Texten von “The Intercept”, sowie “Democracy Now!”.


26. Mai 2016

WikiLeaks enthüllt geheime TiSA-Dokumente

Der geheime Anhang zu dem Entwurf des „Kerntextes“ des „Trade in Services Agreement“ ist Teil dessen, was von den USA, der EU und 22 anderen Ländern heimlich verhandelt wird.


24. April 2016

VIDEO: TTIP-CETA Demonstration in Hannover

Am 23. April 2016 organisierte ein Bündnis aus etwa 20 Aktivistennetzwerken unter dem Titel „TTIP und CETA stoppen“ eine Demonstration in Hannover gegen transnationale Abkommen wie #TTIP oder #CETA – einen Tag, bevor Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama die Messe Hannover eröffneten und gemeinsam für TTIP Werbung machten.


15. April 2016

IWF prognostiziert griechisches “Desaster” – WikiLeaks

Nach dem Protokoll soll der Bundesrepublik Deutschland mitgeteilt werden, dass der IWF die Troika – bestehend aus dem IWF, der EU-Kommission und der EU-Zentralbank – verlassen wird, sollte es nicht zu einer Einigung bezüglich des Schuldenschnitts zwischen dem IWF und der EU-Kommission kommen.


26. März 2016

Glenn Greenwald über die Terroranschläge in Brüssel

Am 24. März 2016 sprach Pulitzerpreis-Gewinner Glenn Greenwald bei „Democracy Now!“ mit Nermeen Shaikh und Amy Goodman über die momentane Situation in Brasilien, die Terroranschläge Brüssels, sowie die Präsidentschaftswahlen der U.S.A. Im folgenden Video wird das Thema der Brüssel-Terroranschläge behandelt.